28,15,0,50,1
25,600,60,1,5000,1000,25,2000
90,300,1,50,12,25,50,1,70,12,1,50,1,1,1,5000
0,1,0,0,0,30,10,5,0,0,0,10,0,1
Sportlerehrung 2019_1
Sportlerehrung 2019_2
Sportlerehrung 2019_3
Rieglesberg 2019_1
Rieglesberg 2019_2
Rieglesberg 2019_3
Rieglesberg 2019_4
Rieglesberg 2019_5
Rieglesberg 2019_6
Rieglesberg 2019_7
Rieglesberg 2019_8
Rieglesberg 2019_9
Rieglesberg 2019_10
Rieglesberg 2019_11
Rieglesberg 2019_12

Blog

Im Blog finden Sie aktuelle Berichte und Info's rund um den saarländischen Ringersport.

256 Jungen und Mädchen kämpfen beim fünften Schulturnier um Titel

Bereits zum fünften Mal fand am 4. und 5. März 2020 das Schulturnier in der Turnhalle der Friedrich Schillerschule in Heusweiler statt.

Kurt Spaniol, der Schul- und Breitensportreferent des SRV, konnte an beiden Tagen insgesamt 256 Mädchen und Jungen aus 16 Schulen begrüßen. Ebenfalls freute es ihn, dass sowohl der Bürgermeister von Heusweiler, Herr Thomas Redelberger, als auch der Vertreter des Bildungsministeriums, Herr Kai Adam, der Veranstaltung durch ihre Anwesenheit eine gewisse Bedeutung verliehen.
Jeder Teilnehmer konnte sich im Einzelturniermodus mit Gegnern aus seiner Alters- und Gewichtsklasse messen und dabei Punkte für die vertretene Schule sammeln. Die Schule mit den besten Einzelergebnissen der jeweiligen Schüler erhielten somit die meisten Punkte und konnten sich damit im Gesamtklassement durchsetzen. Die beiden erstplatzierten Schulen jeder Altersklasse konnten sich auch für das Bundesfinale im Sommer qualifizieren. Dies gelang in der Wettkampfklasse (WK) II der Leonardo da Vinci Schule aus Riegelsberg (Erster mit 30 Punkten) und der Gemeinschaftsschule Marpingen als Zweiter mit 18 Punkten. Die WK III gewann mit 25 Punkten die Max von der Grün Schule Merchweiler einen Punkt vor der Gemeinschaftsschule Marpingen (24 Punkte). Geteilter Dritter wurden die Leonardo da Vinci Schule Riegelsberg sowie die FSE von der Heydt mit jeweils 14 Punkten. In der WK IV konnte sich die Grundschule Heusweiler (19 Punkte) vor der Leonardo da Vinci Schule (Team 1 / 17 Punkte) durchsetzen, das zweite Team der Schule erreichte hier den dritten Rang mit acht Punkten, gefolgt von der Gemeinschaftsschule Marpingen mit sieben Punkten. Und als einzige weibliche WK ist auch die KG der Gemeinschaftsschule Merchweiler und Heusweiler mit 25 erzielten Punkten in WK III für das Bundesfinale qualifiziert.
Beim Grundschulwettbewerb, der am zweiten Tag der Veranstaltung stattfand, konnten sich in der Altersklasse eins (Schulklassen eins und zwei) die Grundschule Heusweiler mit 78 Punkten vor der Grundschule Wiesbach-Dirmingen (41 Punkte) und der GS Eppelborn (31 Punkte) durchsetzen. Die Schulklassen drei und vier bildeten die Altersklasse zwei, bei der ebenfalls die Grundschule Heusweiler siegreich mit 87 Punkten war. Zweiter wurde die Grundschule Dillingen-Römerschule (51 Punkte) und auf Rang drei platzierte sich die Grundschule Wiesbach Dirmingen mit 46 Punkten.
Die weiteren Ergebnisse der Schulen sowie alle Einzelergebnisse der insgesamt 407 Kämpfe können unter diesem Link nochmals nachgelesen werden.

Für Kurt Spaniol war die fünfte Auflage des Schulturniers erneut ein voller Erfolg: „Es ist einfach schön zu sehen, dass so viele Schülerinnen und Schüler mit Freude an diesem Sport dabei sind. Ich bedanke mich herzlich beim AC Heusweiler für die Ausrichtung, dem Kampfrichtergespann unter Leitung von Georg Goczol, den Mitarbeiten des DRK sowie den Leitern des Wettkampfbüros, Silke Bauer und Ralf Diener, durch deren Hilfe diese Mammutveranstaltung tadellos gestemmt werden konnte“.

Auch der Saarländische Rundfunk besuchte das diesjährige Schulturnier und veröffentlichte einen Bericht, den Sie hier gerne nochmals anschauen können.

Somit fand auch das fünfte Schulturnier eine schöne Würdigung für alle teilnehmenden Schülerinnen und Schüler. Den qualifizierten Schulen für das Bundesfinale wünschen wir beim Wettkampf auf Bundesebene viel Erfolg und natürlich wie immer ganz viel Freude an der Ausübung unseres tollen Sports.

Saarlandmeisterschaften 2020 finden wenig Teilnehm...

Kommentare

 
Keine Kommentare vorhanden
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Samstag, 08. August 2020