28,15,0,50,1
25,600,60,1,5000,1000,25,2000
90,300,1,50,12,25,50,1,70,12,1,50,1,1,1,5000
0,1,0,0,0,30,10,5,0,0,0,10,0,1
Tauziehen Jugend
Genna
DM2016_weibliche_Jugend

Blog

Im Blog finden Sie aktuelle Berichte und Info's rund um den saarländischen Ringersport.

Etienne Kinsinger mit Platz 13. bei der EM 2019

 

 

 

KSV-Ringer Etienne Kinsinger scheitert im EM-Achtelfinale

 

Die EM 2019 in Rumäniens Hauptstadt Bukarest verlief für den saarländischen Vorzeige-Ringer Etienne Kinsinger (22) leider nicht nach Wunsch.

Der A-Kaderathlet des Deutschen Ringer-Bundes (DRB), der in der griechisch-römischen Stilart für den Bundesligisten KSV Köllerbach auf Punktejagd geht, gewann zunächst in der Gewichtsklasse bis 60 kg seinen Qualifikationskampf gegen den ungarischen Greco-Spezialisten Erik Torba mit 5:4 nach Punkten. Der Ungar war für den saarländischen Spitzenringer kein Unbekannter, hatte Kinsinger sich doch gegen den Mann aus dem Land der Magyaren noch im letzten Jahr bei der EM im russischen Kaspijsk mit 8:0 Punkten durchgesetzt.

Im Achtelfinale unterlag der dreifache deutsche Einzelmeister danach dem Italiener Jacopo Sandron mit 0:4 nach Punkten. Da der Italiener (3.EM 2018) nach seinem Punktsieg gegen Etienne Kinsinger nicht in das Finale der Gewichtsklasse bis 60 kg gelangte, blieb dem Saarländer der Weg zu einer möglichen Hoffnungsrunde und damit auch die Chance auf eine Bronzemedaille verwehrt.

Der Nationalkader-Ringer des Bundesligisten KSV Köllerbach wurde im abschließenden EM-Ranking als Dreizehnter gelistet.

Sichtlich enttäuscht resümierte Etienne seine Leistung, "Ich muss zugeben, dass das eine schlechte Leistung von mir war. Woran es gelegen hat, weiß ich noch nicht genau. Mit etwas Abstand werden wir die EM gründlich analysieren. So hatte ich schon im ersten Kampf nach drei Minuten keine Energie mehr, war komplett leer und so habe ich auch danach gerungen."

 Bericht: Klaus Konstroffer + Wolfgang Bauer

 Foto: Kadir Caliskan (DRB)

 

 

Gennadij Cudinovic mit Platz 8. bei der EM 2019
15. offene LM MÄNNER GRECO/FREISTIL und Landesmann...