28,15,0,50,1
25,600,60,1,5000,1000,25,2000
90,300,1,50,12,25,50,1,70,12,1,50,1,1,1,5000
0,1,0,0,0,30,10,5,0,0,0,10,0,1
Tauziehen Jugend
Genna
DM2016_weibliche_Jugend

Blog

Im Blog finden Sie aktuelle Berichte und Info's rund um den saarländischen Ringersport.

Etienne Kinsinger vor WM-Start in Budapest

Am Freitag, den 26.10.2018 startet für den saarländischen Ausnahme Ringer Etienne Kinsinger, vom KSV Köllerbach, die WM in Budapest/Ungarn.

Etienne startet in der Gewichtsklasse bis 60 kg und trifft auf die gesamte Weltelite.  Bundestrainer Michael Carl nominierte gemeinsam mit seinem Trainerteam eine Mannschaft aus jungen Athleten- und erfahrenen Kämpfern. Etienne Kinsinger (60 kg/KSV Köllerbach) gewann vor allem im Nachwuchsbereich zahlreiche Titel und Medaillen. Hervorzuheben ist dabei der Weltmeistertitel bei den Kadetten, den er 2013 in Zrenjanin (SRB) erkämpfte, aber auch der Gewinn der Silbermedaille bei den Junioren-Weltmeisterschaften 2016 in Macon (FRA). Bei den Europameisterschaften diesen Jahres in Kaspiisk (RUS) schlitterte Kinsinger knapp an Bronze vorbei und wurde Fünfter.

„Ich bin sehr glücklich, ein Teil des diesjährigen Teams für die Weltmeisterschaft zu sein und freue mich auf die Aufgabe“, so Kinsinger, der in der Klasse bis 60 kg an den Start gehen wird.


Der Saarländische Ringer-Verband drückt seinem Sportler sowie allen weiteren deutschen Startern fest die Daumen und hofft auf ein erfolgreiches Abschneiden der deutschen Garde

Livestream Freitag ab 10.30 Uhr bei UWW:  https://unitedworldwrestling.org/event/world-championships-33

Bericht SZ:  https://www.saarbruecker-zeitung.de/sport/sz-sport/koellerbacher-ringer-etienne-kinsinger-nimmt-wm-medaille-ins-visier_aid-33787137?fbclid=IwAR2YuAiNpeO-7nwkUoOT4RHoU4Yk2D-gS9D45RVxR0BF16gPGd4g_L4aPcU

 

 

Wilhelmi ins Präsidium des LSVS gewählt
Kinsinger kehrt als WM-Achter aus Ungarn zurück