Auch im Jahr 2018 wird der Saarländische Ringerverband wieder ein Schulturnier ausrichten. Dieses wird am 10. und 11. Januar in der Wiesbacher Wiesbachhalle ausgetragen. Die Wettkämpfe finden in Einzelturnierform statt. Für die Mannschaftswertung sind mindestens drei Gewichtsklassen einer Wettkampfklasse zu besetzen. Die beste Mannschaft der Wettkampfklassen II-IV vertritt die Schule beim Bundesturnier. Ein Start in verschiedenen Wettkampfklassen ist möglich. Gekämpft wird 1 x 3 min im freien Stil nach vereinfachten Regeln.

Teilnehmer- und Gewichtsklassen sind wie folgt festgelegt:

WK II (Jahrgänge 2001-2004): 50 kg / 55 kg / 60 kg / 66 kg / über 66 kg (max. 90 kg)
WK III (Jahrgänge 2003-2006): 43 kg / 48 kg / 54 kg / 60 kg / über 60 kg (max. 80 kg)
WK IV (Jahrgänge 2005-2009): 35 kg / 40 kg / 45 kg / 50 kg / über 50 kg (max. 70 kg)
Grundschulwettbewerb (Jahrgänge 2007 und jünger): 25 kg / 28 kg / 31 kg / 34 kg / über 34 kg (max. 45 kg)
WK III weiblich (Jahrgänge 2002-2006): 39 kg / 44 kg / 50 kg / 56 kg / über 56 kg (max. 66 kg)

Die Meldungen der Teilnehmer müssen bis spätestens 15. Dezember 2017 bei Kurt Spaniol (E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! / Tel. 0152 - 55996122) eingereicht werden.