28,15,0,50,1
25,600,60,1,5000,1000,25,2000
90,300,1,50,12,25,50,1,70,12,1,50,1,1,1,5000
0,1,0,0,0,30,10,5,0,0,0,10,0,1
Tauziehen Jugend
Genna
DM2016_weibliche_Jugend

Blog

Im Blog finden Sie aktuelle Berichte und Info's rund um den saarländischen Ringersport.

Saarländische Ringer auf Landesebene und international gefordert

In der Woche vom 15.-21. Februar kam es zu vielen Einsätzen für unsere Saarringer. So standen die Landesmeisterschaften in allen Jugendklassen im griechisch-römischen Stil an, die Greco-Mannschaft (Junioren und Männer) startete bei den offenen Rheinland-Pfalz Meisterschaften, unsere weiblichen Sportler nahmen an nationalen Wettkämpfen teil und auch im Rahmen der Nationalmannschaft wurden einige Sportler an diesem Wochenende gefordert.


Die Saarlandmeisterschaft in Ludweiler wurde von insgesamt 224 Ringerinnen und Ringern aus 12 Vereinen besucht. Insbesondere die Teilnehmerzahl der E- und C-Jugend (insgesamt 96) lässt den Aufwärtstrend der jungen Ringsportbegeisterten im Saarland andeuten. In diesem Bereich wird die Arbeit im Breitensport mit Wieselabzeichen und Ringkampfabzeichen am deutlichsten erkennbar, da viele Jugendliche in diesem Altersbereich angesprochen werden. Es ist zu hoffen, dass in naher Zukunft diese Entwicklung auch in der B- und A-Jugend die Teilnehmerzahlen steigen lässt. Der KV Riegelsberg konnte mit insgesamt 10 Landesmeistertiteln die meisten Goldmedaillen einfahren, dicht gefolgt vom ASV Hüttigweiler (9) und dem KSV Köllerbach (8). Aber auch der ausrichtende Verein KSV Fürstenhausen durfte sich über insgesamt vier Titel freuen. Für die B- und A-Jugendlichen beginnt nun die unmittelbare Vorbereitung auf die Deutschen Meisterschaften, während die jüngeren Ringer sich auf die jährliche Turniersaison der vielen Vereine freuen können.

Auch die Junioren und einige Männer (griechisch-römisch) besuchten dieses Wochenende eine Landesmeisterschaft: der ASV Thaleischweiler veranstaltete die offene Rheinland-Pfalz Meisterschaft beider Stilarten im Männerbereich. Unsere Sportler konnten diese Maßnahme mit insgesamt fünf Medaillen durch sechs teilnehmende Ringer erfolgreich gestalten. Dennis Decker (KSV Köllerbach), Marius Braun (KV Riegelsberg) und Akim Harouat (AC Heusweiler) sicherten sich die Goldmedaille, während Andrej Kurockin (KV Riegelsberg) und Urs Philipp von Tugginer (KSV Köllerbach) den zweiten Platz belegten. Kilian Schäfer (KSV Köllerbach) rundete das gute Ergebnis mit einem vierten Platz ab.

Auf nationaler Ebene waren mit Marie-Sophie Both (KSV Köllerbach) und Katharina Adams (KV Riegelsberg) zwei weibliche Sportler unterwegs. Beide Athletinnen konnten auf ihren Wettkämpfen die Silbermedaille gewinnen. Während Marie-Sophie mit ihrer neuen Trainingsgruppe aus Jena die Mitteldeutschen Meisterschaften besuchte (drei Siege, eine Niederlage), nahm Katharina an den Landesmeisterschaften im weiblichen Ringkampf in Witten (NRW) teil.

International gefordert waren im Rahmen der Nationalmannschaft zum einen die Greco-Ringer Jan Fischer, Timo Badusch, Marc-Antonio von Tugginer und „Momo“ Yeter bei den „Thor Masters“ in Dänemark, und zum anderen Gennadij Cudinovic bei einem Wettkampf im weißrussichen Minsk. Während die Männer in Dänemark leider eine vordere Platzierung verpassten, konnte sich Gennadij mit einem sehr guten 5. Platz bei dem stark besetzten „Alexander Medved“ Turnier in Szene setzen. Mit zwei Siegen, u.a. über seinen direkten Kontrahenten um die Qualiturnier-Plätze für Rio Stefan Kehrer (12:4) und zwei Niederlagen konnte sich der Köllerbacher in seiner Gewichtsklasse die beste deutsche Platzierung erzielen. Während Gennadij nun die Heimreise antreten kann, nachdem er im Voraus ein Trainingslager in Minsk absolvieren durfte, können die Greco-Spezialisten um Jan Fischer nun im Anschluss an den Wettkampf in Dänemark bei einem sieben tägigen Lehrgang weiter mit internationaler Konkurrenz trainieren und sich somit weiterentwickeln.

Einzelergebnisse der Turniere des Wochenendes finden sie hier:

Thor Masters // Saarlandmeisterschaften // Rheinland-Pfalz Meisterschaft

Freistilturnier in Wolfurt (AUT)
Deutsche Meisterschaften der Junioren im freien St...